Eine Politik, die rechnen kann und ein unkomplizierter Staat - von der Gemeinde bis zur Europäischen Union. Das Leben ist schon kompliziert genug, da braucht es keine Politik, die nur auf "weiter so" und neue Gesetze und Regeln setzt. Gerade bei mehr Generationengerechtigkeit, gutem Haushalten und innere Sicherheit, die unsere Bürgerrechte nicht abschafft, braucht es in unserem Freistaat eine treibende Kraft - eine neue Generation Bayern.

Meine Schwerpunkte

Berufliche Bildung

Weltbeste Bildung für jeden ist unser Ziel. Darum müssen mehr finanzielle und technische Mittel genutzt werden, damit Bayern und unsere Berufsschulen nicht den Anschluss verlieren. Als FDP bekennen wir uns daher zu einem Schul- und Bildungssystem, das gleiche Zugangschancen eröffnet, an morgen denkt und Digitalisierung als Chance sieht.

(Land)Wirtschaft

Die Landwirtschaft und der Mittelstand sind die Basis für Wohlstand und soziale Sicherheit - gerade im ländlichen Raum. Es geht nur miteinander. Darum will ich unternehmerische Freiräume stärken, junge Gründer*innen fördern und bürokratische Belastungen für Landwirte und Mittelstand vermindern. Wir können es uns nicht weiter leisten, dass die Politik dies verschläft.

Innere Sicherheit

Polizisten verhindern Verbrechen, nicht Bürokratie: Vorratsdatenspeicherung, Soldaten oder flächendeckende Videoüberwachung schützen niemanden vor terroristischen Bedrohungen. Stattdessen werden unnötig Ängste geschürt oder Bürger unter Generalverdacht gestellt. Ich bin der Überzeugung, dass mehr Polizisten für mehr Sicherheit sorgen, keine Paragraphen.


Das bin ich

Jetzt erst recht: Nach der enttäuschenden, aber gerechtfertigten Wahlniederlage im Jahr 2013, entschloss ich mich dazu, sowohl den Jungen Liberalen, als auch später der FDP beizutreten. Ich wollte nicht untätig dabei zusehen, wie die liberale Stimme in Bayern ihr Gehör verlor. Gerade Bayern braucht mehr denn je eine Kraft, die sich für Bürgerrechte und eine generationengerechte Politik einsetzt.

 

Deutschland braucht junge Köpfe: Mit meinen nunmehr 20 Jahren gehöre ich sicherlich nicht zum alten Eisen in der politischen Bildfläche, konnte aber in meiner bisherigen politischen Tätigkeit zahlreiche Erfahrungen sammeln, die es mir ermöglichen, Ihre Interessen im Landtag solide zu vertreten. Schließlich ist das Alter keine Qualifikation, sondern die Ergebnisse die zählen.

Politische Ämter / VEreine

Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen Nürnberg

Mitglied im Vorstand der FDP Nürnberg und FDP Nürnberg Land

Mitglied Schiedsrichtergruppe Pegnitzgrund

Mitglied Sportklub Lauf 1904